"Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist,
sie zu entwickeln."
Alan Kay

Trainingsarten

Kurzbeschreibung des MVR-Trainings "Kreatives Führen - Stufe 1"

Die beiden dominierenden Aufgabenbereiche des Managements sind Führung und Motivation von Mitarbeitern sowie der Umgang mit Informationen und Entscheidungen. Dementsprechend liegen die Schwerpunkte des MVR-Trainings "Kreatives Führen - Stufe 1" darin, die innere Einstellung einer Führungskraft zu sich selbst, zu ihren Aufgaben und dem daraus resultierenden Verhalten im Umgang mit den Mitarbeitern (= Führen) zu analysieren, zu trainieren und zu verbessern. Um positive Veränderung erreichen zu können, sind bestmotivierte Mitarbeiter erforderlich, deren Kreativität im Team als Innovationsquelle zum Tragen kommt - Menschen prägen ein Unternehmen!

Dauer:
6 Tage - Intervalltraining. Die Praxisintervalle von ca. 4 Wochen dienen dem direkten Umsetzen des erarbeiteten Wissens im Berufsalltag.
Beschreibung:
• Persönliche Standortbestimmung einer Führungskraft
• Die Macht der Vorstellung (Unterbewusstsein) im tägl. Leben
• Selbstmotivation als Basis erfolgreichen Führens
• Führen durch Vorbild - Natürliche Autorität
• Die Wirkungsgesetze und ihre Auswirkung in der Praxis / pers. Ausstrahlung
• Persönliche Stärken als Zukunftsbasis - Mein Fähigkeits-/Neigungsprofil
• Motivation kontra Manipulation - Die Führungskraft als Coach
• Die Macht des Wortes in der freien Rede / Präsentationstechnik
• Kreative Gesprächsführung - Gesetzmäßigkeiten des Dialogs
• Aktives Schweigen als Wirkungselement
• Diverse Mitarbeitergespräche / Qualifikation / Kritik / Tadel
• Lob und Anerkennung
• Wirkungsvolle Moderation / Besprechungs- und Diskussionsleitung
• Führungsgrundsätze als Eckpfeiler jeder Unternehmensphilosophie
• Erinnerungsfähigkeit eines Menschen - Steigerungsmöglichkeiten
• Kreativitätstechniken (Brainstorming, Freewheeling etc.)
• Individuelle Wünsche der Teilnehmer aus dem Führungsalltag
• Persönliche Zeitanalyse - Optimale Zeitverteilung
• Tagesplanung als wirkungsvoller Kompass für den Alltag
• Pers. Standortbestimmung nach 6 Trainingstagen / Fortschrittsanalyse
Trainingssziel:
Die Teilnehmer erweitern ihr praktisches Wissen hinsichtlich natürlicher Führungskompetenz, um durch vorbildliches Verhalten im Umgang mit anderen Menschen klare Motivationsimpulse für die Mitarbeiter ausstrahlen zu können.
Jeder Teilnehmer erarbeitet für sich persönliche Hilfestellungen für die tägliche Praxis (= Arbeitskarten), um als qualifizierte Führungskraft für alle Gespräche jederzeit kompetent zu sein. Die innere Einstellung einer Führungskraft zur Aufgabe, zum Menschen und zum Unternehmen wird kritisch analysiert. Darauf aufbauend werden neue Ziele für die Praxis / Zukunft erarbeitet.
Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter mit Führungsaufgaben bzw. solche, die darauf vorbereitet werden sollen. Lernbereitschaft ist als persönliche Einstellung erforderlich, denn: Erfolg ist freiwillig!
Trainingshonorar:
Im Honorar sind enthalten: Die Vorbereitung, Durchführung und Leitung des gesamten MVR-Trainings und damit die Garantie, dass alle Trainingsinhalte von uns erarbeitet werden. Ferner sämtliche MVR-Seminarunterlagen, wie Arbeitshefte, Sammelordner mit Register, Sonderdrucke, Arbeitsblätter, Arbeitskarten mit persönlicher Sammelmappe, begleitende Fachlektüre sowie Abschlusszertifikate. Inbegriffen sind zudem Mittagessen, Kaffeepausen und Tagungsgetränke sowie der Versand von Unterlagen und die Durchsicht und Bearbeitung aller, von den Teilnehmern eingereichten schriftlichen Arbeiten.
Honorar für 6 Trainingstage inkl. Der oben genannten Leistungen:
€ 3.100,-- zzgl. MwSt.
Anmelden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen